Wir
Engagiert ...Mond ...Outdoor...Klein ...Individuell ...Sinn ...
Ziele
PädagogikWaldtageEnglischGourmet
Dies und das
AktuellReglementÖffnungszeitenAnlässeJob
GalerieKontakt
Waldtage
Der Teddybär ist regelmässig im Wald anzutreffen. Wir haben ein eigenes kleines Waldstück, mit einem Waldsofa.

Der Wald ist ein wichtiger Lebensraum für Tier und Mensch. Viele Beobachtungen können gemacht werden, unendlich viele Sachen entdeckt und unzählige Welten erspielt werden.

Im Wald lernt das Kind eine neue Welt kennen. Eine Welt die nicht durch Wände, Strassen oder Zäune eingegrenzt wird. Eine Welt in der jedes Kind seine eigenen Grenzen erkunden kann. Das Kind erfährt zudem ein freies und vertieftes Spiel ohne konstruiertes Spielzeug. Es findet zu einer Ruhe und Konzentration die ein vertieftes Spiel ermöglichen. Es lernt den Lebensraum Wald kennen; Bäume, Tiere und Pflanzen werden automatisch vertraut und lieb-gewonnen. Die Jahreszeiten werden hautnah miterlebt und die Kinder lernen einen sorgfäl-tigen Umgang mit der Natur.

Im Wald wird das Kind natürlich auch in den Teilleistungsbereichen gefördert: So werden die Motorik, das Sozialverhalten, die emotionale Entwicklung und nicht zuletzt die Wahrnehmung, mit allen Sinnen, gefestigt.